Datenschutzerklärung

i22 freut sich über Ihren Besuch auf dieser Website. Bei den Nutzern des Internets stellen wir sehr häufig eine Unsicherheit und ein zunehmendes Misstrauen bezgl. der Frage fest, ob und welche personenbezogenen Daten von wem erfasst, gespeichert, verarbeitet und evtl. weitergegeben werden. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Gerne möchten wir Ihr Vertrauen gewinnen. Aus diesem Grund erläutert Ihnen diese Datenschutzerklärung, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf dieser Website erfassen und wie diese Informationen genutzt werden. Hier finden Sie auch unsere Kontaktinformationen, falls Sie Fragen oder Bedenken zu unserem Umgang mit Ihren persönlichen Daten haben.

Welche Daten werden erhoben?

Wir sammeln Informationen, wenn Sie unsere Website aufrufen und nutzen. Wenn Sie unsere Website benutzen, werden für einen begrenzten Zeitraum technische Daten, wie die IP-Adresse Ihres Netzwerkes, Datum, Uhrzeit, Zeitzone und Status der angeforderten Datei, Informationen über die Website, über die Sie auf unsere Seite gekommen sind, – damit Sie unsere Seite auch in Ihrer *Standardsprache angezeigt bekommen – an uns übermittelt.
Sollten Sie eine E-Mail über Ihren privaten E-Mail-Account an die i22 Digitalagentur GmbH senden wollen, so sollten Sie beachten, dass Sie auf Grund der technischen Struktur des Internets zur Gewährleistung der Vertraulichkeit und Integrität der E-Mail-Inhalte eigene Vorkehrungen treffen müssen. Hierzu können Sie sich z.B. marktüblicher Verschlüsselungssoftware bedienen. Sollten Sie eine E-Mail direkt aus dem Kontaktbereich oder über den auf der Website vorkommenden mailto-Link senden wollen, so sollten Sie beachten, dass diese Daten unverschlüsselt übertragen werden und somit keine Gewährleistung der Vertraulichkeit und Integrität der E-Mail-Inhalte übernommen werden kann.

Wie werden Ihre persönlichen Daten verwendet?

Die im Rahmen Ihrer Nutzung unserer Website gewonnenen Daten nutzen wir ausschließlich zur technischen Administration der Website und zu statistischen Zwecken. Diese Informationen helfen uns, unsere Website stetig zu verbessern. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Nutzungsprofile dürfen wir nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenführen.
Die von Ihnen an uns per E-Mail (mailto-Link) übermittelten Daten dienen uns ausschließlich dazu, Ihr Anliegen zu bearbeiten, und werden stets vertraulich behandelt. Es werden nur die Daten gespeichert und verarbeitet, die dazu absolut notwendig sind. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht.

Cookies

Unter Umständen speichern wir Informationen in Form von Cookies auf Ihrem PC, um Ihnen unsere Services anbieten zu können und um unsere Website optimal gestalten zu können.

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die häufig einen eindeutigen Identifikator enthalten und von einem Webserver auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Cookies enthalten Informationen, die später von einem Webserver der Domain gelesen werden können, die das Cookie bei Ihnen gespeichert hat. Sie bestehen oft aus einer Reihe von Zahlen und Buchstaben, die Ihren Computer eindeutig identifizieren, aber möglicherweise auch andere Informationen enthalten.
Beim Besuch unserer Website wird ein sogenanntes Session-Cookie gesetzt. Dieses beinhaltet eine ID sowie Informationen zur gewählten Sprache (Deutsch/Englisch). Die Session läuft automatisch nach acht (8) Stunden aus.

Ob Cookies überhaupt gespeichert werden, können Sie selbst über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers steuern, indem Sie etwa von vornherein keine oder nur auf Nachfrage Cookies akzeptieren oder aber festlegen, dass Cookies nach jedem Schließen Ihres Browsers gelöscht werden. Bitte beachten Sie, dass damit die Nutzbarkeit der Website eingeschränkt sein kann und dass bestimmte Teile der Website nur in Verbindung mit dem Setzen von Cookies richtig funktionieren.

Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Computern der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

  • Opt-out-Plugin

    Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
    Browser-Plugin herunterladen

  • Opt-out-Cookie

    Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt-out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

  • AnonymizeIp

    Wir möchten angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen darauf hinweisen, dass, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen, auf dieser Website IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, da wir Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwenden. Dadurch ist eine anonyme Erfassung von IP-Adressen, sog. IP-Masking, gewährleistet und somit ein direkter Personenbezug ausgeschlossen.

  • Verarbeitungsort: EU und USA

    Privacy Policy Link (EN):
    Mehr zur Privacy Policy
    Datenschutzerklärung Link (DE):
    Mehr zur Datenschutzerklärung
    Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat.anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonyme Erfassung von IP-Adressen, sog. IP-Masking, zu gewährleisten und somit einen direkten Personenbezug auszuschließen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link:
Google Analytics-Hilfe

Ihre Rechte und Ihr Kontakt zu uns

Nach den § 34 BDSG und § 13 TMG haben Sie das Recht, unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben weiterhin das Recht, Ihre Daten bei uns berichtigen zu lassen, wenn diese falsch sind, und die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten zu verlangen, wenn diese nicht mehr benötigt werden. Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie sich schriftlich auf postalischem Weg über die unten angegebenen Kontaktdaten oder per E-Mail an datenschutz@i22.de mit uns in Verbindung setzen.

i22 Digitalagentur GmbH
Datenschutzbeauftragter
Friedrich-Breuer-Str. 19
53225 Bonn